Yoga für Kinder

 

In offener Atmosphäre ohne Leistungsdruck ist jedes Kind dazu eingeladen, aktiv mit sich selbst in Kontakt zu treten.

Die Körperhaltungen, oft auch in Zusammenhang mit Stimmübungen, regen das Kind dazu an, seinen Körper in Kraft und Bewegung zu erleben und sich selbst und seiner Wahrnehmung vertrauen zu lernen.

Ruhephasen und spielerische Aufmerksamkeitsübungen lassen ihr Kind seine Fähigkeit zur Sammlung erfahren.

Beim gemeinsamen Reflektieren von Erfahrungen und Geschichten werden Grundwerte sozialen Miteinanders vermittelt.

Namaste

press to zoom

Zieht, aber macht Spass!

press to zoom

Yoga ist überall

press to zoom

Namaste

press to zoom
1/5